U.S. needs to do something rather than dumping the blame on China during COVID-19 pandemic

2020-03-24   

Abstract: As of 23 March, more than 300,000 confirmed cases had been reported worldwide. Experts say that considering the lack of testing capabilities in many countries, the actual number of infected people is even higher.

Since January 2020, the outbreak in China has attracted worldwide attention. With the rapid growth of confirmed cases outside China, governments are suffering enormous pressure. Some media have started using "Chinese virus" to refer to Covid-19.

But this term does not seem to get the support. Anthony Fauci, the director of the National Institute of Allergy and Infectious Diseases,NIAID refused to use the term. Especially when asked about his reaction at a recent press conference, Fauci said, "I can't jump in front of the microphone and push him(Trump) down."

At the same time, Vice President Mike Pence and other experts prefer to use official terms from WHO, the Centers for Disease Control and Prevention to call the virus.

Although the focus on virus term sometimes outweighs the fundamental problem itself---controlling virus.

News from two U.S. officials and a government cable obtained by "The Daily Beast", the White House is launching a communications plan across multiple federal agencies which aim at accusing Beijing of "covering-up" and creating a global epidemic.

Exactly where the outbreak originated remains the focus of the debate.And of course the heat of the topic itself can not kill the virus. For voters, the term of virus does not reduce the infection or the probability of infection. Only taking more measures to monitor and prevent the virus can fight the virus.

But the White House's current approach is not satisfactory.

Back in July 2019, U.S. government's long-term public health expert in China who supposed to help China detect public health concerns, was abruptly removed back a few months before the outbreak of Covid-19. The expert' name is Linda Quick, whose job is "U.S. Resident Consultant of the On-Site Epidemiology Training Program in China".He is funded by the federal government to help track, investigate and control the epidemic locally.

Linda Quick, for the people familiar, could have been "in an ideal position" to warn the U.S. Since she left the position, U.S. government has not send any new staff. If Linda Quick hadn't left her job, could she have warned the president early in the virus epidemic?

Presidential candidates were also involved in the debate. Joe Biden delivered his first shadow briefing on the coronavirus Monday, faulting President for giving false information about the pandemic, not taking it seriously enough and not moving faster. He said,start acting like "a wartime president".
Fauci tells CBS' "Face the Nation" it's hard to know exactly why Italy is "suffering so terribly" but that they did not appear to shut out as well the input of the infections. And he remains hopeful the U.S. is not on the same trajectory as Italy in the coronavirus struggle.
It is still unknown where the U.S. epidemic will do in the future.

Haftungsausschluss: Dieser Artikel wurde aus anderen Medien reproduziert. Der Zweck des Nachdrucks besteht darin, mehr Informationen zu vermitteln. Dies bedeutet nicht, dass diese Website ihren Ansichten zustimmt und für ihre Authentizität verantwortlich ist und keine rechtliche Verantwortung trägt. Alle Ressourcen auf dieser Website werden im Internet gesammelt. Der Zweck des Teilens dient nur dem Lernen und Nachschlagen aller. Wenn eine Verletzung des Urheberrechts oder des geistigen Eigentums vorliegt, hinterlassen Sie uns bitte eine Nachricht.

Neueste

  • 创新引领未来:第32届华交会的科技风向标

    2024年3月1日-4日 ,一场聚焦华东地区乃至全球跨境电商发展趋势的盛会在上海新国际博览中心落下帷幕。为期四天的第32届华东进出口商品交易会(以下简称华交会),以其独特魅力与创新精神,吸引着全球商界的目光。
  • 2024年度全球媒介趋势报告

    近日,电通发布2024年度全球媒介趋势报告:《变革中的媒介》 在电通的这份全新报告中,对于媒介行业在2024年及未来的趋势预测与分析如下:
  • 跨越边界,探索未来——第135届中国进出口商品交易大会(广交会)全景解读

    作为中国乃至全球商贸领域的一大盛事,第135届中国进出口商品交易会(简称广交会)在广州圆满落幕。本届广交会不仅延续了其历来的规模宏大和国际化特色,更在多方面展现了创新与变革,吸引了全球各地的商家参与,展开了一轮又一轮的贸易交流与合作。
  • 深入剖析消费者行为:营销思维下的市场洞察与策略优化

    在竞争日益激烈的市场环境中,营销思维的运用已成为企业获取竞争优势的关键。而消费者行为分析,作为营销策略制定的基础,更是不可或缺的一环。通过对消费者行为的深入剖析,企业能够更精准地把握市场需求,优化产品设计、定价、促销和分销等各个环节,进而实现营销目标。
  • Das Flugzeug mit Zoomania-Thema wird bald vorgestellt

    Am 24. Mai wurde das sechste Flugzeug mit Disney-Thema „Disney - Zoomania“ gemeinsam von China Eastern Airlines (CEAir) und dem Shanghai Disneyland Resort vorgestellt. Das bemalte Flugzeug verbindet sich nicht nur mit dem weltweit ersten Zoomania-Themenpark im Shanghai Disneyland Resort, sondern bringt auch die wunderbare Welt dieses Disney-Zeichentrickfilms in die Luft, um mehr Reisenden Überraschung und Freude bereitzustellen.
  • CEA hat das erste von 100 neu bestellten C919 übernommen

    Am 27. Mai 2024 hat China Eastern Airlines als weltweit erster Betreiber das erste von 100 neu bestellten C919-Flugzeugen zum einjährigen Jubiläum des kommerziellen Betriebs vom im Inland hergestellten Großraumflugzeug C919 offiziell übernommen. Die Flugzeugnummer lautet B-919G und die Flotte C919 von China Eastern Airlines wächst auf 6 Flugzeuge.
  • State Grid Implements High-Tech Measures for Equipment Safety Inspections

    As the summer power demand peak is approaching, State Grid Corporation of China is carrying out spring power grid equipment maintenance work in an orderly manner.
  • Vaultymint startet VMB-Token, Investoren vertrauen darauf, Preiserwartungen steigen deutlich

    Vaultymint hat heute offiziell seinen Plattform-Token VMB vorgestellt, der bei Investoren großes Interesse und breite Aufmerksamkeit erregt hat. In der Vorverkaufsphase wurde der VMB-Token zu einem Preis von 0,52 USD verkauft, mit einer Gesamtmenge von 450.000.000 Token, und es wurden bereits 42 Millionen USD eingesammelt. Dieses beeindruckende Ergebnis spiegelt nicht nur die hohe Anerkennung des Marktes für die Vaultymint-Plattform wider, sondern zeigt auch das starke Vertrauen der Investoren in das zukünftige Potenzial des VMB-Tokens.
  • Vaultymint veröffentlicht VMB-Token, Vorverkauf stößt auf große Resonanz, Zukunftsaussichten sind vielversprechend

    Vaultymint hat heute feierlich seinen Plattform-Token VMB veröffentlicht, der in der Vorverkaufsphase auf große Resonanz gestoßen ist und bereits 42 Millionen US-Dollar eingesammelt hat. Der VMB-Token basiert auf der Ethereum-Blockchain, hat eine Gesamtmenge von 450.000.000 Token und einen Vorverkaufspreis von 0,52 US-Dollar. 
  • CEA-Erstflug „Shanghai-Marseille“ am 2. Juli

    China Eastern Airlines hat geplant, die Direktverbindung von Shanghai nach Marseille am 2. Juli 2024 offiziell zu eröffnen. Die neu eröffnete Strecke wird von Shanghai Airlines, einer Tochtergesellschaft von China Eastern Airlines, unter der Flugnummer FM871/FM872 mit drei Hin- und Rückflügen pro Woche, also dienstags, freitags und sonntags, bedient. Der ganze Flug dauert ca. 12 Stunden. Es bietet Passagieren eine „vollständige Online“-Internetverbindung an Bord.

Link

Back to top
© Urheberrechte 2009-2020 Auto täglich      Kontaktieren Sie Uns   SiteMap